Polen liegt im Hinblick auf die Unterhaltung an der Spitze! Energylandia hat die meisten Rollercoaster europaweit!

Der Freizeitpark Energylandia wurde 2014 eröffnet und kennt seitdem keinen Müßiggang – wir entwickeln uns fortwährend und erweitern die Liste unserer Attraktionen, indem wir neue Zonen bilden und neue Fahrgeschäfte anschaffen. Der imposante Fortschritt ist vor allem mit der Planung und dem Bau neuer Rollercoaster verknüpft. Am 14. Juli 2021 feierte der Freizeitpark Energylandia seinen 7. Geburtstag. Bei dem Fest wurde mit Stolz bekanntgegeben, dass der Park heute die Nummer 1 in Europa hinsichtlich der Zahl der Rollercoaster ist, von denen es hier 18 gibt! Und das sind die glücklichen TOP 12 Rollercoaster im Freizeitpark Energylandia:

1. Zadra – ist der bei den Gästen unseres Freizeitparks beliebteste und zugleich der weltweit höchste Rollercoaster aus Holz. Zadra befindet sich in der fünften Zone, in der Drachenburg. Der Coaster ist fast 64 Meter hoch, 1316 Meter lang und erreicht eine Geschwindigkeit von 121 km/h, die erste Neigung liegt bei 90 Grad. Die Wagen bewältigen die gesamte Strecke innerhalb von 1 Minute und 50 Sekunden. Zadra ist ein Hybrid-Rollercoaster – er besteht aus zwei Baustoffen: die Grundkonstruktion ist aus Holz und Teile der Konstruktion aus Metall gebaut.

2. Hyperion – ist der höchste und schnellste Mega-Rollercoaster in Europa – er erreicht die Geschwindigkeit von 142 km/h. Die Attraktion in der Adrenalin-Zone ist 77 Meter hoch, das erste Gefälle ist 80 Meter lang und zwar dank der Durchfahrt durch einen unterirdischen Tunnel. Der Neigungswinkel am Anfang der knapp 1,5 km langen Strecke liegt bei 85 Grad. Zahlreiche Wendungen, der unterirdische Tunnel und die unvorstellbare Geschwindigkeit – das sind die Hauptmerkmale Hyperions.

3. Speed – ist der weltweit höchste und schnellste Wasser-Coaster. Ihr findet ihn ebenfalls in der Adrenalin-Zone. Die Geschwindigkeit der Wagen, die mit 110 km/h auf der Höhe von 60 Metern rasen, wurde mit zwei Wasser-Splashs verknüpft. Der wirkungsvolle Plumps und der Zusammenstoß mit dem Wasserspiegel sind unvergesslich!

4. Abyssus – ist der neueste Rollercoaster in unserem Freizeitpark, in der Premiere-Zone Aqualantis. Der Double Launch Coaster des Typs Shockwave drückt uns gleich zweifach in den Sessel am Anfang und in der Mitte der Fahrt und zwar dank dem magnetischen Antrieb. Wir rasen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h auf einer Strecke, die genauso lang ist, wie beim Coaster Zadra – 1316 Meter – und wir bewältigen sie innerhalb von nur 2 Minuten! Abyssus ist über 38 Meter hoch und 1316 Meter lang!

5. EKIPA Light Explorers – entstand infolge unserer Zusammenarbeit mit der berühmten Ekipa Friza. Der Rollercoaster des Typus Boomerang erreicht eine Geschwindigkeit von 60 km/h, die Fahrt dauert 70 Sekunden. Mit diesem Coaster, der in der Zone Aqualantis zu finden ist, können Kinder, die zwischen 100 und 120 Zentimeter groß sind, nur in Begleitung eines Betreuers fahren. Es ist der Lieblings-Coaster der Jugendlichen, es macht Spaß ‚mal nach Vorwärts und ‚mal nach Rückwärts zu fahren!

6. Mayan – ist einer der besten Vorschläge in der Adrenalin-Zone. Die Schienen dieses Rollercoasters befestigen die Wagen nicht unten, sie sind oben angebracht. Er erreicht die Geschwindigkeit bis zu 80 km/h auf einer Strecke, die 689 Meter lang ist. Der Coaster ist 33 Meter hoch und dank den 5 Inversionen steigt die g-Kraft fast auf 5G. Dadurch ist er eine ganz tolle Ergänzung der Adrenalin-Zone.

7. Moya Formuła – ist die nächste Attraktion in der Adrenalin-Zone vom Typus Launched Coaster. Er erreicht eine Geschwindigkeit von 100 km/h bereits in den ersten 2 bis 3 Fahrtsekunden. Mit diesem Rollercoaster können 16 Personen auf einmal fahren. Die Strecke ist 560 Meter lang.

8. RMF Dragon – ist ähnlich wie Mayan – ein Coaster vom umgekehrten Typus, sog. „Inverted Coaster”. Der Rollercoaster, der sich in der Familienzone befindet, ist 20 Meter hoch und 453 Meter lang. Kinder, die zwischen 100 und 130 Zentimeter groß sind, können nur in Begleitung eines Betreuers mit diesem Coaster fahren.

9. Śmiejżelki Energuś  – ist ein Rollercoaster im Märchenland. Er besteht aus 10 Wagen und kann 20 Personen gleichzeitig auf die 335 Meter lange Zuckerfahrt mitnehmen. Der Coaster erreicht eine Geschwindigkeit von 50 km/h, die Konstruktion ist 13 Meter hoch.

10. Tidal Wave Twister – ist der erste Power Rollercoaster in unserem Freizeitpark, der über seinen eigenen Antrieb verfügt. Jede Rotation der Bahn wird durch eine schwankende Plattform verstärkt. Das speziell angepasste Sicherheitssystem mit Vorder- und Hinterdruckkissen sorgt für die Qualität der Fahrt, die etwa 120 Sekunden dauert. Dieser Coaster befindet sich in der Zone Aqualantis und sorgt für viel Geschrei

11. Boomerang – ist eine charakteristische, violette Attraktion, die sich in der Familienzone befindet. Die Wagen mit der Fledermaus an der Spitze erreichen eine Geschwindigkeit bis zu 70 km/h. Die Gleise liegen auf einer Höhe von 25 Metern.

12. Frida – ist ein Rollercoaster in der fünften Zone – in der Drachenburg. Er bietet tolle Unterhaltung für die ganze Familie, da mit diesem Coaster Kinder, die zwischen 100 und 120 Zentimeter groß sind, in Begleitung eines Betreuers fahren können. Zahlreiche Wendungen und Kurven machen die Fahrt aufregend. Von oben kann man den spektakulären Coaster Zadra und die sechste Zone Aqualantis bewundern!

 

DAS IST ABER NOCH NICHT ALLES!

Zu der zahlreichen Gruppe der bereits 18 Rollercoaster im Freizeitpark Energylandia zählen ebenfalls: Happy Loops, Circus Coaster, Mars, Frutti Loop, Viking und Draken. Warte nicht, überzeuge Dich selbst und besuche den Freizeitpark ENERGYLANDIA in Zator und fahre nicht mit einem, nicht mit zwei, sondern gleich mit allen 18 Rollercoastern im Freizeitpark Energylandia, was ihn europaweit führend und weltweit zum zweiten Freizeitpark mit den meisten Rollercoastern macht!

ZOBACZ